Widmung


Widmung
gesetzliche Anordnung oder  Verwaltungsakt, durch den eine Sache zur öffentlichen Sache erklärt wird und damit in den Allgemeingebrauch übergeht.

Lexikon der Economics. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Widmung — ↑Dedikation …   Das große Fremdwörterbuch

  • Widmung — Eine Widmung oder Dedikation (von lateinisch dedicare = jemandem etwas zusprechen, weihen, widmen) ist der Ausdruck freundlicher Verbundenheit oder des Dankes des Autors an eine Person, die ihm nahe steht. Die Widmung hat ihren Platz auf der… …   Deutsch Wikipedia

  • Widmung — Eintragung; Eintrag; Inschrift; Aufschrift; Dedikation; Schenkung * * * Wid|mung [ vɪtmʊŋ], die; , en: für jmdn. ganz persönlich bestimmte Worte, die in ein Buch o. Ä. geschrieben werden: in dem Buch stand eine Widmung des Verfassers; er ist ganz …   Universal-Lexikon

  • Widmung — 1. Zueignung; (bildungsspr.): Dedikation. 2. Geschenk, Zuwendung; (geh.): Gabe; (bildungsspr.): Dotation; (Rechtsspr.): Schenkung. * * * Widmung,die:Zuneigung·Dedikation Widmung(persönliche)Zueignung;geh.:Dedikation …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Widmung — Wịd·mung die; , en; 1 die Widmung + Gen an jemanden das Widmen (1) von etwas an jemanden 2 eine Widmung (an jemanden) persönliche Worte, die man meist in ein Buch schreibt, das man jemandem schenkt …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Widmung — die Widmung, en (Aufbaustufe) Worte, mit denen der Autor seinen Dank an eine Person, die ihm nahesteht, ausdrückt Beispiel: Er besitzt ein Buch mit der eigenhändigen Widmung des Autors …   Extremes Deutsch

  • Widmung — widmen: Das Verb mhd. widemen, ahd. widimen ist von dem Substantiv mhd. wideme, ahd. widimo »Brautgabe, Kirchengut« abgeleitet. Es bedeutet eigentlich »mit einer Schenkung ausstatten«. Daraus entwickelte sich in nhd. Zeit die Verwendung im Sinne… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Widmung — нем. [ви/дмунг] посвящение …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • Widmung — Wịd|mung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Widmung (Recht) — Als Widmung bezeichnet man einen Hoheitsakt, durch den ein Gegenstand seinen öffentlich rechtlichen Sonderstatus erhält. Mit ihr wird der öffentliche Zweck (beispielsweise Gemeingebrauch) festgelegt, dem der Gegenstand zu dienen bestimmt ist.… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.